>>> english>>> deutsch
Druckversion

Schau'n wir mal (DnB)

Blendend

VÖ: 03.03.2022
moa22033-4 (Download-Single)

 Cover


Download Cover als JPG
 (6000px)

 Tracklist

Schau'n wir mal (DnB)

 Info

Blendend melden sich zurück. Die drei Berliner um Sänger Wilhelm Friedrich von und zu Hohen Neukölln unternehmen mit „Schau’n wir mal“ einen musikalischen Ausflug in die frühen 90er, als Drum’n’Bass noch Jungle hieß.

Wie bisher spielt die Band ihren Clubsound live, diesmal jedoch als one-take ohne zusätzliche Overdubs oder programmierte Sounds. Ok, die Uh-uhs und ein dezenter Bass wurden nachträglich eingefügt. Aber ansonsten …

Blendend sind Elektro im Kopp mit Skills für Funk und Willen zum Drum & Bass, um Charts zu ignorieren, Bühnen zu stürmen. Glaubenskrieger - alles oder nichts. Handgemachter Clubsound mit Hang zum House.

Die wegweisenden Texte von Sänger Wilhelm Friedrich von und zu Hohen Neukölln bestechen durch die Poesie der Reduktion. Seine knappe, verdichtete Sprache ist Alltag und verhandeln die nur scheinbar simplen Dinge zwischen Dir und mir, uns und der Welt. Direkt und am Puls der Zeit. Weltbewegend.

Ein Video von der letzten Fête de la Musique zeigt, dass die Band auch ohne große Bühne als Elektro-Straßenmusiker Spaß machen kann: https://youtu.be/jMfiuMAG2Go

Aufsehen erregte Blendend zuerst 2014 mit ihrer Vinyl-Single „NeidA“. Zum Titelsong mit profunder Sozialkritik und housy Beats entstand ein Video direkt live und unverfälscht vor Neuköllner Wohnungstüren. Mit dem Video nahm die Band geradezu prophetisch die aktuellen Debatten um Mietenwahnsinn vorweg und prägte das Genre "Ärgerpop": youtu.be/U9XbJAwAfvI

Wilhelm Friedrich von und zu Hohen Neukölln erwarb seinen musikalischen Ritterschlag unter dem Namen Willie Ocean als Frontmann bei der Berliner Ska-Legende The Special Guests. Von dort entstammt auch Gitarrist Christoph Becker. Dessen musikalische Vita schmücken außerdem so fantastische Stationen wie Wood In Di Fire, Engine54 und Aushilfen bei Roy Ellis und The Skatalites. Allein ist er auch als Solo Singer Songwriter Becker unterwegs. Schlagzeuger Daniel Weist kann nicht nur gut Schlagzeug spielen, sondern auch Cajon.

 Fotos

Foto: Blendend

Zum Herunterladen mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und "Ziel Speichern unter..." auswählen.

 Tour


 
Konzertanfrage

 Links

Künstler-Website
> Instagram
Facebook
Soundcloud